Der Botschafter - Lebenslauf

Joachim Frhr. von Marschall       

                                                                                                                                                       Bild vergrößern

geboren am 01.03.1954 in Hahnstätten, Rheinland-Pfalz

Familienstand: verheiratet, drei Söhne

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

1960 - 1972
Schulausbildung
1973 -1 974Wehrdienst
1974 - 1979Jurastudium in Mainz und Freiburg (1. Juristisches Staatsexamen)
1979 - 1981
Aufbaustudium an der Indiana University, Bloomington/IN, USA (Master of Public Affairs)
1981 - 1984
Referendariat beim Hanseatischen OLG Hamburg (2. Juristisches Staatsexamen)
1984 - 1986
Diplomatenschule
1986 - 1989
2. Sekretär (Referent für Innenpolitik und Konsularfragen), Botschaft Colombo
1989 - 19911. Sekretär (Leiter des Konsularreferats), Botschaft Athen
1991 - 1995
Referent (Bund-Länder-Fragen), Europaabteilung des Auswärtigen Amtes
1995 - 1998
Stellvertretender Generalkonsul (Kultur, Hochschulen, Presse, Konsularangelegenheiten), Montreal
1998 - 2001Stellvertretender Referatsleiter (Gesandtschaftsrecht, Recht der Internationalen Organisationen), Rechtsabteilung des Auswärtigen Amtes
2001 - 2004    
Politischer Referent (Sicherheitsfragen), Ständige Vertretung bei den Vereinten Nationen, New York
2004 - 2007Ständiger Vertreter des Botschafters, Botschaft Almaty
2007 - 2010
Leiter des Referats Internationale Forschungs- und Technologiepolitik, Auswärtiges Amt
2010 - 2013
Leiter der Wirtschaftsabteilung, Botschaft London
2013 - 2016
Botschafter in Phnom Penh
seit 2016
Botschafter in Quito